25.05. im Haus des Wandels in Heinersdorf-Steinhöfel

Wir müssen reden – (G)lokale Lebensmittelversorgung im Wandel
wandelwoche2019
Aus der Anündigung: „Wir möchten mit euch ins Gespräch kommen. Über Ernährungssouveränität, Konzepte und Ideen aus anderen Regionen und konkrete Handlungsbedarfe und -Optionen vor Ort. Was sind Ernährungsräte und welchen Einfluss können sie auf politische Entscheidungen haben? Wie hängen kleinbäuerliche Landwirtschaft, Klimaschutz, Konsumverhalten, gesunde Ernährung und regionale Arbeitsplätze zusammen? Wie könnte eine regionale, solidarische und ökologische Gemeinschaftsverpflegung in der Region rund um das Haus des Wandels aussehen und auf den Weg gebracht werden?

11-14 Uhr im Haus des Wandels, Heinersdorf-Steinhöfel mit Snacks und Getränken gegen Spende. Danach geht es auf den Regionalmarkt, wo wir mit einem Stand dabei sind und Produkte von den Wandelwochen Projekten Dr.Pogo Veganladenkollektiv und dem Union Coop Shop, Schnittstelle Vertriebskollektiv und OLiB Bienenwerder dabei haben.“

Anmeldung und Infos bitte hier
Allgemein zur Wandelwoche gibt es Hier weitere Infos.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.