flüssiges Waschmittel aus Kollektiver Produktion

Lazy Skunk Waschmittel – transparent und kollektiv aus Hamburg

Flüssigwaschmittel in der 1 Liter Glasflasche

Teile aus der eigenen Beschreibung „Das Lazy Skunk Kollektiv produziert seit 2020 vegane und möglichst ökologisch nachhaltige Waschmittel. Die Genoss*innen von Quijote Kaffee Kollektiv stellen einen Teil ihrer Räumlichkeiten in Hamburg bereit. ……. VioMe liefern die Tenside. Damit unterstützt das Kollektiv …….. die Kämpfe um die besetzte Fabrik in Thessaloniki. Bisher besteht das Kollektiv im Aufbau aus zwei Menschen, die in der FAU (Freie ArbeiterInnen Union) organisiert sind. Auf der Website von Lazy Skunk finden sich viele Informationen zu politischem Anspruch und Transparenz. Das Kollektiv versucht sich außerdem an einem Preissystem mit solidarischer Preisspanne.

Bei Schnittstelle gibt es erst mal „nur“ das Flüssigwaschmittel in der Flasche in der Duftnoten Lavendel. Der Probier/Einführungspreis ist 4,40 € inkl. MwSt. Das Flüssigwaschmittel in der 1 Liter Flasche reicht für etwa 10 Waschladungen.

Erstmal ist es ohne Pfand, was aber zukünftig geplant ist. Es gibt auch Waschmittel als Pulver im Glas (sprich Plastik-frei) und auch noch in der Duftnote Zitrus. Mit ein wenig Vorlauf kann das auch über Schnittstelle bezogen werden.

Die Waschmittel sind als Pulver im Glas sowie als Flüssigwaschmittel in der Flasche, ebenso aus Glas, mit den Duftnoten Lavendel und Zitrus erhältlich. Zukünftig ist ein Pfandsystem geplant.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.